suchen
kontaktImpressum dieser Seiteanmelden
mostviertel.com
Logo ÖSU Wallsee - Sektion Rudern/Paddeln

Die Sportunion Wallsee - Sektion Rudern/Paddeln

.

Ruderboot am Donaualtarm in Wallsee

Die Sportunion Wallsee Sektion Rudern/Paddeln wurde 1981 gegründet und erfreut sich einer stetig ansteigenden Mitgliederzahl.

Der Standort am ruhigen Altarm von Wallsee ist ideal geeignet für das gefahrenlose Erlernen und Ausüben des Bootssports. Mit dem neugestalteten Bootshaus hofft die Sektion Rudern/Paddeln noch viele Menschen für diesen schönen und naturverbundenen Sport begeistern zu können!
________________________________________________________________________________________________


Beste Platzierung bei Sternfahrt

Beste Platzierung bei Sternfahrt

Alljährlich lädt der Steiner Ruderclub zum Sommerfest. Diesmal wurde es auch zu einem Fest für die RuderInnen von Wallsee! Mit 14 Teilnehmern erreichten wir 2.378 Punkte und damit den 3. Platz in der Sternfahrt-Wertung hinter dem Sieger Pirat Wien (2.773) und dem RV Normannen (2.530). Unser bestes Ergebnis seit Bestehen – Gratulation an alle Teilnehmer!
________________________________________________________________________________________________


Vereinswanderfahrt auf der Moldau – Teil 2

Die diesjährige Pfingstwanderfahrt führte uns wieder an die Moldau, wo wir den unteren Flussabschnitt in Angriff nahmen: Kräftig unterstützt von Pöchlarn (Britta und Peter) sowie Normannen (Ulrike und Walter) ruderten wir die 106 km von Orlik bis Prag bei schönstem Frühlingswetter. Die Teamarbeit und das Zusammenspiel klappte perfekt – ein großes Danke an Fahrtenleiter Martin für die Organisation, sowie Chri, Joe und Peter für den Transport der Boote und der Mannschaft!



Bundesfinale Schulrudern Ottensheim Juni 2019

Bundesfinale Schulrudern Ottensheim Juni 2019

Mit einer Zeit von 1:59,53 blieb unsere junge Schulruder-Mannschaft nur eine knappe Sekunde hinter dem zweitplatzierten Kärntner Team und erreichte gleich beim ersten Antritt einen Stockerlplatz. Sieger die Mannschaft vom STAW Wien mit 1:52,18. Wir gratulieren unseren Schulrudern und den betreuenden Trainern sehr herzlich!

Siegerfoto: unsere Team ganz links in den Dressen von Sponsor Donauwell – von links: Paul Reitbauer, Leonhard Sitz, Paul Kastner, Paul Schinnerl und Steuermann Moritz Schedlberger.
________________________________________________________________________________________________


ÖRV Wanderfahrt Litauen auf der Memel von Merkine nach Kaunas

In der letzten Maiwoche unternahmen 8 Normannen und 3 Wallseer (Martin, Margit, Herbert) einen Ausflug auf den Fluss Nemunas (Memel) in Litauen. Organisiert von Hans Heinrich Busse und seiner Frau Vida erlebten wir die unberührte baltische Flusslandschaft mit interessanten Abstechern in die aufblühende Hauptstadt Vilnius sowie nach Trakai zum internationalen Ruderzentrum mit Museum und der berühmten Wasserburg. Die Strecke Merkine – Nemunaitis – Alytus – Nemajunai – Birstonas - Kaunas umfasst ca. 180 Ruder-km. Vom nördlichen Weißrussland kommend, zeigt sich die Memel am Beginn noch als seichtes, sich schlängelndes Flüsschen und erreicht dann vor Kaunas die eindrucksvolle Breite eines Sees („Kaunasser Meer“). Eine empfehlenswerte Woche für alle, die Litauen etwas anders kennenlernen möchten!



Silber beim Schulruder-Indoorbewerb 2019 in Ottensheim

Silber beim Schulruder-Indoorbewerb 2019 in Ottensheim
1 | 2 | 3 Bilder als Mosaik darstellen

Im Herbst hatte das Europagymnasium Baumgartenberg mit Schulruderpartner RV Wallsee die neue Mannschaft für das Projekt „Schulrudern“ aufgestellt.
Am 27. Jänner war es soweit: beim ersten Leistungsvergleich erreichte das Team 1 (Paul Kastner, Leonhard Sitz, Paul Schinnerl, Elias Eder) einen beachtlichen zweiten Platz.
Team 2 (Benjamin Raindl, Nikolai Sallinger, Laurence Gruber, Jonas Schmid) schlug sich ebenfalls tapfer und erreichte den fünften Platz.
Einige persönliche Bestleistungen zeigen, dass beide Teams am richtigen Weg sind.
Der Abstand zum Sieger Ottensheim fällt zwar groß aus, ist jedoch unter anderem bedingt durch den Altersunterschied.
Das Podest komplettierte das Schulruderteam aus Seewalchen.
Wir freuen uns schon auf die Entwicklungssprünge im kommenden Jahr und sind gespannt auf das Abschneiden beim nächsten Antritt am Wasser im Juni!
Herzlichen Dank an den Sponsor Donauwell und an die beiden Trainern Prof. Baumfried und Wilhelm Wakolbinger! ________________________________________________________________________________________________


Schulruderprojekt am Europagymnasium Baumgartenberg

Schulruderprojekt am Europagymnasium Baumgartenberg
1 | 2 | 3 Bilder als Mosaik darstellen

Vor genau zehn Jahren startete das Schulruderprojekt am Europagymnasium Baumgartenberg. Seitdem wurden bei 33 Antritten 19 Siege errungen, 27 Podestplätze eingefahren – eine beachtliche Bilanz! Rechtzeitig zu Saison-Beginn geht es nun an die Bildung einer neuen Mannschaft. Unter der fachkundigen Anleitung des ÖRV Jugendkoordinators Karl Ivanics und seinem Assistenten Lukas Hömstein testeten 32 Burschen der zweiten Klassen die Ruder-Ergometer und lieferten vielversprechende erste Zeiten auf der 250m-Distanz. Für die neue Auswahl gilt zunächst als erstes Ziel eine Top-Platzierung bei der Ruder-Indoor-Meisterschaft am 27. Jänner 2019 und dann beim Bundesfinale Schulrudern am 21. Juni 2019, beides in Linz-Ottensheim. Viel Erfolg bei der Vorbereitung und vor allem bei den Wettkämpfen!________________________________________________________________________________________________



Impressum dieser Seite   powered by JPETo™ CMS    -login-